Geht es uns um die exakte Uhrzeit? Natürlich. Sekundengenau muss unsere Armbanduhr laufen, über Jahre, im Bestfall über Jahrzehnte. Beim Kauf einer neuen Armbanduhr rückt dieser Aspekt allerdings komplett in den Hintergrund. Ab einer bestimmten Preisklasse erhalten wir Qualität, die man nicht hinterfragen muss. Die Uhr muss zu Ihrer Persönlichkeit, zu Ihrem Charakter passen, zu Ihrer Profession.

Möglicherweise haben Sie es beim Kauf einer Armbanduhr von Ihrer Partnerin schon mal gehört: „Ja, die sieht schon toll aus, aber…irgendwie passt die nicht zu Dir.“

Und sind wir ehrlich, die Damen haben an der Stelle Recht gehabt.

Es gibt viele tolle Armbanduhren und die passende für sich auszuwählen, ist nicht immer einfach.

Wir möchten Ihnen hier eine Übersicht sehr interessanter und aktueller Armbanduhren vorstellen – passend zu Ihrer Profession.

Designer

TUDOR
»Heritage Black Bay 36«

erhältlich ab 2.360,00 Euro

Tudor Heritage Black Bay 36

Wie kaum eine andere Armbanduhr aus dem Hause TUDOR, eint die Heritage Black Bay 36 sportive und klassische Elemente. Inspirieren ließen sich die Designer durch die hauseigenen Taucheruhren der 50er Jahre. Die Zeiger, die bei TUDOR in dieser kantigen Form erstmalig 1969 eingebaut wurden, sind zudem Bestandteil der  kleinen Heritage Black Bay 36. Für uns bei superbly sind es die Designer, die Ihre Kreativität in der Gegenwart entfalten und stets ein Auge für Elemente vergangener Tag haben. Für Designer eine tolle Uhr.

zum Anbieter

Anwalt

Rolex
»Cellini Time«

erhältlich ab 13.850,00 Euro

Rolex Cellini

Die neue Cellini 18 Karat Everose-Gold – ausgestattet mit einem mechanischen Manufakturwerk und automatischem Selbstaufzugsmechanismus, huldigt die klassische Eleganz immerwährender Zeitmesser. Das braune Armband aus Alligatorleder ist treffend zum Farbton des 39 mm Gehäuses ausgewählt und harmoniert besonders zu Geschäftsanzügen. Die Cellini spielt sich hierbei keinesfalls in den Vordergrund, im Gegenteil – ihr elegantes Erscheinungsbild unterstreicht die des Trägers. Ein toller Klassiker, den Rolex in der Neuauflage auf der Baselworld 2016 präsentiert hat.

zum Anbieter

Arzt

Nomos Glashütte
»Zürich«

erhältlich ab 3.040 Euro

Nomos Zürich

Mit der »Zürich« von Nomos Glashütte haben wir eine sehr klar aufgebaute Automatik-Armbanduhr für Ärzte ausgewählt. Diese Nomos Glashütte ist so schlicht, dass sie schon wieder auffällt. Einfach nur Uhr. Perfekt für jeden Arzt, der eine problemlose Uhr für jeden Tag sucht. Erhältlich mit Stahl- oder Saphirglasboden.

zum Anbieter

Ingenieur

IWC
»Ingenieur Dual Time«

erhältlich ab 8.900 Euro

IWC Ingenieur

Wie soll es auch anders sein. Die IWC Ingenieur muss an das Handgelenk eines Ingenieurs. Dieser Klassiker von IWC hat ein Gehäusedurchmesser von 43 mm und ist durch den Aufbau, die wuchtigen Formen, deutlich imposanter am Handgelenk. Ingenieure sind eines nicht, ausschließlich hinter dem Schreibtisch. Als Maschinenbau-Ingenieur steht man täglich mit seinen Mitarbeitern und Kunden in Kontakt, befindet sich auf Großbaustellen, nebst großen Maschinen. Die IWC Ingenieur unterstreicht Ihre Persönlichkeit am besten.

zum Anbieter

Lehrer

MeisterSinger
»Circularis Automatic CC903«

erhältlich ab 4.498 Euro

Meistersinger CC903

Mit der Circularis Automatic von MeisterSinger haben wir für die Herrschaften im Lehramt eine ganz besondere Armbanduhr. Diese in Münster gefertigte Einzeigeruhr bringt alles mit sich, was ein Lehrer benötigt – nicht mehr und nicht weniger. Alle Ziffern, wie auch die Datumsanzeige, sind unterhalb des gewölbten Saphirglases gut lesbar und das 43 mm Gehäuse hält mit seinem Automatik-Uhrwerk eine Gangreserve von sogar 120 Stunden bereit.

zum Anbieter

Wissenschaftler

Omega
»Speedmaster Skywalker X-33 Chronograph«

erhältlich ab 4.900 Euro, aktuell mit einem Angebot von 3.675,00 Euro

Omega Speedmaster Skywalker X 33 Chronograph

Diese Speedmaster aus dem Hause Omega ist groß. Mit einem Gehäuse von 45 mm sollte der Träger ebenfalls großgewachsen sein. Einem zwei Meter großen jungen und sportlichen Akademiker steht diese Armbanduhr perfekt. Mit ihrem Armband aus Titan Grade 2/5 und dem kratzresistenten Saphirglas, gibt es sportlich keine Limitierung.

Als junger Wissenschaftler und Forscher lässt sich somit nach den Sternen greifen. Diese Armbanduhr ist eine Weiterentwicklung der »Speedmaster Professional X-33« aus dem Jahre 1998. Mit ihrem technischen Umfang ist sie für exakt diese Zielgruppe konzipiert.

Anmerkung: Wobei wir auch Ehefrauen kennen, die sehr gerne solch große Armbanduhren tragen. Sei es auch nur mal für das ein oder andere Wochenende. Wir möchten diese Tatsache nicht unerwähnt lassen.

zum Anbieter

Buchhalter

Longines
»Heritage Avigation«

erhältlich ab 1.540,00 Euro

Longines Avigation Automatic

Die Heritage Avigation ist eine Automatik-Armbanduhr aus dem Hause Longines. Mit ihrem Gehäusedurchmesser von 44 mm und dem Armband aus Krokodil-Leder, wird sie klassisch in der Farbe Schwarz gehalten. Hierdurch hat sie ein dezentes und zurückhaltendes Auftreten. Ein Buchhalter benötigt nicht mehr. Eine langlebige Qualitätsuhr ist ihm vollkommen ausreichend. Die mit Saphirglas ausgestattete Heritage Avigation sehen wir am Handgelenk eines Buchhalters.

zum Anbieter

Chauffeur

TUDOR
»North Flag«

erhältlich ab 3.430,00 Euro, aktuell mit einem Angebot von 3.085,00 Euro

Tudor North Flag

Eine fantastisch sportive Armbanduhr von TUDOR – perfekt für einen sportiven Chauffeur. Dieser muss natürlich nicht »sportiv« durch die Stadt fahren, im Gegenteil. Allerdings hat die North Flag mit ihren farblichen Highlights etwas rasantes. Diese Automatik-Armbanduhr von TUDOR ist eine ganze besondere, so besonders, wie die Tätigkeit eines Chauffeurs. Lesen Sie hierzu unseren Beitrag.

zum Anbieter

Bodyguard

ZENITH
»El Primero Stratos Flyback Rainbow«

erhältlich ab 8.400,00 Euro, aktuell mit einem Angebot von 6.300,00 Euro

Wer seinen Körper im Fitness-Studio täglich formt und schutzwürdigen Personen zur Seite steht, der braucht eine Uhr, die ebenfalls maskulin und markant auftritt. Die El Primero Stratos Flyback Rainbow mit ihrem 45 mm Gehäuse passt an jedes kräftige Handgelenk. Dieser Militär-Chronograph besitzt ein Automatik-Uhrwerk und ausreichend Reserve für 50 Stunden.

Diese sportive und markante Zenith gehört an das Handgelenk eines Personenschützers.

zum Anbieter

Pilot

Junkers
»Fliegeruhr Iron Annie Ju 52«

erhältlich ab 2.299,00 Euro

Die Junkers Fliegeruhr hat ein Gehäusedurchmesser von 42 mm und ist als Chronometer perfekt für jeden Piloten. Sie ist nicht nur ein idealer Begleiter auf Flügen und passt vorzüglich zu heller Oberbekleidung, vielmehr ist es auch eine Automatik-Armbanduhr, die aufgrund ihrer Eleganz problemlos zu den Abendstunden in Paris, Tokyo und New York getragen werden kann.

Ein fantastische Uhr für Piloten.

zum Anbieter

Wir von superbly wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrer neuen Uhr – passend zu Ihrer Profession.