Der Ford Mustang ist in den USA ein legendäres Fahrzeug. Mit der Veröffentlichung im Jahr 1964, entwickelte sich für Ford eine Erfolgsgeschichte.

Beliebt war das Fahrzeug vor allem beim jungen Publikum in den USA. Ford bot mit dem Verkaufsstart eine gewaltige Bandbreite an Ausstattungsmöglichkeiten auf und offerierte den Interessenten und Käufern somit Unikate. Zudem war der Mustang zu jener Zeit für Hobbyschrauber ein ganz besonderes Highlight. Mit einer Vielzahl von Ersatzteilen und Upgrademöglichkeiten war der Mustang fast allein auf weiter Flur und lief etlichen Mitstreitern in dieser Fahrzeugklasse den Rang ab.

Eine fantastische Fotostrecke des Fotografen Tomek Olszowski.