…3, 2, 1: »Destination Moon«. Ein Komplex aus 237 Bauteilen. Eine Schweizer Uhr, die Einzigartigkeit ausstrahlt und nur in limitierter Auflage erhältlich ist. Hinter diesem exklusiven Kunstwerk stehen die beiden renommierten Unternehmen MB&F und L’Epée 1839.

Während MB&F das Design der Destination Moon übernahm, oblag die Konstruktion der L’Epée 1839, dem führenden Hersteller hochwertiger Großuhren der Schweiz. Der konzentrische, vertikale Aufbau des 8-Tage-Uhrwerks wurde speziell für die »Destination Moon« entwickelt.

Die Idee

Das Grundkonzept der »Destination Moon« stammt vom Designer Nicolas Bringuet aus dem Hause L’Epée. Dieser ist begeisterter Science-Fiction-Fan und fand Raketen und die Startszenen schon seit seiner Kindheit faszinierend. Es war nur ein Frage der Zeit, dass sich diese Begeisterung auch in einem seiner Entwürfe widerspiegelt. Den ersten Entwurf konnten Nicolas Bringuet an einem Wochenende fertigstellen. Mit den ersten Zeichnungen in der Hand kontaktierte er MB&F, setzte sich abschließend mit MB&F-Designer Stefano Panterotto zusammen und die Startphase für die »Destination Moon« begann.

Das Innere

Im unteren Teil der Destination Moon befindet sich die massive Aufzugskrone; über die Einstiegsleiter überträgt sie die Kraft auf das Federhaus. Dank seiner vertikalen Anordnung kann das besonders ins Auge fallende Regulierorgan bestens bewundert werden, sieht sich jedoch vor neugierigen Händen durch eine Mineralglasscheibe geschützt.

MB&F Tischuhr Destination Moon

Astronaut Neil

Vollendet wird die »Destination Moon« zweifellos durch das kleine Männchen auf der Leiter: Neil. Neil ist aus massivem Sterling-Silber gefertigt und trägt passend zur Uhr einen Raumanzug im Stile der Sechzigerjahre.

Neil lässt sich als Magnet an einer beliebigen Stelle der Einstiegsleiter der »Destination Moon« platzieren. Der Betrachter selbst entscheidet, ob Neil gerade einsteigt um zu einem Abenteuer in den Weltraum aufzubrechen oder ob er gerade aussteigt und die Mondoberfläche erkunden möchte.

MB&F Tischuhr Destination Moon

Modelle, Auflagen und Preise

Die »Destination Moon« ist in den Ausführungen Blau, Grün, Schwarz und Silber erhältlich. Jede Ausführung mit einer limitierten Stückzahl von 50.

Der Preis liegt bei 18.000,00 Euro.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Technische Details

  • Maße: 41,4 cm (Höhe) × 23,3 cm (Durchmesser)
  • Gewicht: 4 kg
  • Material: Sterling-Silber, satinierter Edelstahl, Messing, 17 Edelsteine
  • Gangreserve: 8 Tage
zum Anbieter